www. waffengarage. de

www.waffengarage.de

Schießsportzubehör & Pulverhandel

Fröhlenende 6b - 17268 Templin

Fröhlenende 6b

17268 Templin

Ladengeschäft

Fröhlenende 5b - 17268 Templin

(Bürogebäude Sägewerk)

Fröhlenende 5b

17268 Templin

(Bürogebäude

Sägewerk)

Öffnungszeiten

Di bis Do: 09.30 Uhr - 16.00 Uhr

Fr & Sa: nach Vereinbarung


Di bis Do: 09.30 Uhr - 16.00 Uhr

Fr: 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Sa: 1 x monatlich

(siehe unter Pulverhandel)

Einzelhandel mit Schwarzpulver & Nitrocellulosepulver

Einzelhandel mit Schwarzpulver & NC-Pulver

Einzelhandel mit Schwarzpulver & Nitrocellulosepulver

Wichtige Hinweise!

Kein Versand von Schwarzpulver & Nitrocellulosepulver möglich. Nur Abholung!

Bestellung & Abholung

Neben dem Lagervorrat bestelle ich in der Regel monatlich neue Ware. Bitte bestellen Sie die Ware vor, die dann im monatlichen Rythmus zur Verfügung steht.

Die Abholung muss mindestens 1 Tag vorher vereinbart werden. Treten Sie mit mir in Kontakt.

Bis wann bestelle ich und wann kommt mein Pulver?

Die gängigsten Sorten sind am Lager (max. 70kg). Bitte erfragen!

Ansonsten bestellen Sie bitte maximal 1 Tag vor dem Datum "letzte Bestellung" in der Tabelle.

In der darauffolgenden Woche wird bei mir angeliefert.

Die Tabelle kann man vergrößern indem man einfach mit dem Mauszeiger auf das Bild geht und mittels linker Maustaste das Bild 1x anklickt.

 

Gefahrenhinweise

Gefahren-hinweise

Gefahrgutklasse 1.1 (Schwarzpulver, Böllerpulver)
Die Explosivstoffe dieser Gruppe können in der Masse explodieren. Die Umgebung ist durch Druckwirkung (Stoßwellen), durch Flammen und durch Spreng- und Wurfstücke gefährdet. Bei starkmanteligen Gegenständen tritt eine zusätzliche Gefährdung durch schwere Sprengstücke ein.

Gefahrgutklasse 1.3 ( Nitrocellulosepulver)
Die Explosivstoffe dieser Gruppe explodieren nicht in der Masse. Sie brennen sehr heftig und unter starker Wärmeentwicklung ab, der Brand breitet sich rasch aus. Die Umgebung ist hauptsächlich durch Flammen, Wärmestrahlung und Flugfeuer gefährdet. Gegenstände können vereinzelt explodieren, einzelne brennende Packstücke und Gegenstände können fortgeschleudert werden. Die Gefährdung der Umgebung durch Sprengstücke ist gering. Die Bauten in der Umgebung sind im Allgemeinen durch Druckwirkung (Stoßwellen) nicht gefährdet.

Vorname
Nachname
email *
Ihre Nachricht
Datenschutz akzeptiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an waffengarage@freenet.de widerrufen. Ich willige in die Verarbeitung meiner vorstehend aufgeführten Daten durch Heiko Strempel ein. *